2016 Marktpreisentwicklung Zs in Japan

Generelle Infos & Tipps

Moderator: Peter

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 6245
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

2016 Marktpreisentwicklung Zs in Japan

Beitragvon Peter » Mi 30. Nov 2016, 20:12

Quelle : Mr. Bike Heft 12

Bild

Click-Download
Grüße - Peter
Bild

Benutzeravatar
Uli
Vorstand
Beiträge: 106
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 18:12
Name: Wörz
Vorname: Ulrich
Kontaktdaten:

Re: 2016 Marktpreisentwicklung Zs in Japan

Beitragvon Uli » Do 1. Dez 2016, 08:42

300.000 yen, das wär ja billig.
Oder soll das 3.000.000 lauten, das wären dann so rund 24.800 EUR

Gibt es das auch von so Exoten wie Z1-R? Die haben sie doch alle weggekauft, in den letzten Jahren.
Gruß, Uli

DE010163
Gastautor
Beiträge: 84
Registriert: Sa 18. Jun 2016, 11:14
Name: Isselhard
Vorname: Gerald
Kontaktdaten:

Re: 2016 Marktpreisentwicklung Zs in Japan

Beitragvon DE010163 » Do 1. Dez 2016, 13:11

Der Gebrauchtmarkt wurde anscheinend global gescannt und alles brauchbare Alteisen nach Japan verfrachtet.
Dort boomt das Customizing in allen Facetten und die optisch originalen Teile gehen durch die Decke.
Mir persönlich gefallen die AC Sanctuarys am besten. Da gibts für 25000 $ ein komplett neuaufgebautes Motorrad.
Meine Z1-R hab ich momentan für 10000 € versichert, anscheinend zu billig :D

Gruß

Gerald
Let there be Rock '78

w10765
Gastautor
Beiträge: 62
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 23:22
Name: Pöhlmann
Vorname: Markus
Kontaktdaten:

Re: 2016 Marktpreisentwicklung Zs in Japan

Beitragvon w10765 » Fr 2. Dez 2016, 18:03

Tjo Uli,

Hättest mal Deine Z1 nicht so billig verschachert..... ein korrekter Motor war doch schon greifbar ;)

Meine habe ich mittlerweile aus gesundheitlichen Gründen auch verkauft, aber wenigstens zum absoluten Höchstpreis :mrgreen:

Z1R wird schon noch...... die sind auch am steigen......

Gruß Markus


Zurück zu „Neues & Wissenswertes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast