Verkabelung

Technische Info zur Elektrik

Moderator: Peter

wolf
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Sa 17. Dez 2011, 17:37
Name: Keppke
Vorname: Wolfgang
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Verkabelung

Beitragvon wolf » So 4. Jan 2015, 21:11

K640_DSC04332.JPG
K640_DSC04330.JPG
Hallo Leute,
als Kawaanfänger suche ich wieder eine kleine Hilfestellung.
Ich bin sicher alte Kawalistas wissen auf Anhieb wie der Verlauf der Kabel sein sollte.
Bild füge ich hinzu.

Wenn ich mit dem Generatorkabel wie im Bild verfahre komme ich mit dem blauen Kabel des Öldfruckschalters nicht an die Stelle.
Frage ist: Wie muß ich das Generatorkabel verlegen? :cry:

A2 Holger
Gastautor
Beiträge: 26
Registriert: Di 25. Nov 2014, 21:15
Name: Schärtiger
Vorname: Holger
Kontaktdaten:

Re: Verkabelung

Beitragvon A2 Holger » So 4. Jan 2015, 23:00

Das Anlasserkabel muss aus dem Loch raus. Das Loch ist nur ein Ablauf für Wasser/Benzin.
Dein Deckel unter dem Ritzel ist Schrott, den würde ich wechseln!

Das Limakabel wird waagerecht in die Metallklemmen unter dem Anlasser gelegt (1.Foto). Das Öldruckkabel wird durch die
Aussparung neben dem Anlasser (3.Foto) geführt. Dafür ist das Gummi am Kabel. Das Lima- und Anlasserkabel parallel
wie auf Foto 2 verlegen. Unter dem Distanzstück der Motorhalterung geht's für beide hoch.
Dateianhänge
a.jpg
IMG_1796.jpg
IMG_1797.jpg
Z rh pos!


Zurück zu „Elektrik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast