Drehzahlmesser von der ZR7S auf meiner Z 1000 R

Technische Info zur Elektrik

Moderator: Peter

jpsylt
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Di 18. Apr 2017, 09:42
Name: Petersen
Vorname: Jan
Kontaktdaten:

Drehzahlmesser von der ZR7S auf meiner Z 1000 R

Beitragvon jpsylt » Mi 20. Dez 2017, 20:23

Hallo,

ich habe an meiner Z 1000 R den
Tacho Z 1000 R.JPG

Tacho/Drehzahlmesser der ZR7 S installieren lassen.
Das originale sogenannte Kofferradio mochte ich nciht leiden.
Der Motor istvon einer GPZ 1100 B2.

Nun zeigt der DZM allerdings nur die halbe Drehzahl an-bräuche also sowas wie eine "Impulsverdoppelung".
(Sorry-Elektrik ist nicht mein Ding)
Hat einer eine Idee für relativ unkomplizierte Abhilfe????????
GreeZ Jan

jpsylt
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Di 18. Apr 2017, 09:42
Name: Petersen
Vorname: Jan
Kontaktdaten:

Re: Drehzahlmesser von der ZR7S auf meiner Z 1000 R

Beitragvon jpsylt » Do 21. Dez 2017, 19:11

Habe eine Lösung gefunden-Die R bekommt eine

DYNA2000-digitale Zündung.

Die hat einen Ausgang für einen elektronischen Drehzahlmesser.

GreeZ Jan

jpsylt
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Di 18. Apr 2017, 09:42
Name: Petersen
Vorname: Jan
Kontaktdaten:

Re: Drehzahlmesser von der ZR7S auf meiner Z 1000 R

Beitragvon jpsylt » Di 27. Mär 2018, 10:53

Moin,

nachdem ich aus etlichen Quellen gehört habe, dass die Dyna Zündung anfällig ist, habe ich nach
langer Suche die Lösung gefunden, damit der DZM die richtige Drehzahl anzeigt.

https://www.zmm-electronic.de/Frequenzw ... er::7.html

frequenzverdoppler.jpg
frequenzverdoppler.jpg (30.77 KiB) 121 mal betrachtet


Den zwischengeschaltet und der DZM funktioniert.

GreeZ Jan

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 6403
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

Drehzahlmesser von der ZR7S auf meiner Z 1000 R

Beitragvon Peter » Di 27. Mär 2018, 20:52

Hallo Jan,

danke für den Hinweis. Wusste nicht, dass es sowas gibt....
Grüße - Peter
Bild


Zurück zu „Elektrik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast