Wieder zurueck in der Z-Szene

Forenuser müssen sich hier vorstellen. Gerne mit Fotos vom Bike

Moderator: Peter

z_driver_in
Gastautor
Beiträge: 1
Registriert: Di 31. Jul 2018, 17:04
Name: Wedler
Vorname: Joachim
Wohnort: Muenchen
Kontaktdaten:

Wieder zurueck in der Z-Szene

Beitragvon z_driver_in » Sa 4. Aug 2018, 13:14

hinten rechts.jpeg
Traum.jpg
Als Forumsuser stellt sich vor :

Name:
Vorname: Joachim
Forumsnutzer Name: z_driver_in
Straße:

Ort: 80469 Muenchen

Liebe Z-Enthusiasten,

ich melde mich gerne in der Z-Szene zurueck.

Zu meiner Z:
- Z1a original 33'km
- 1995 aus dem Keller des ehemaligen Kawasaki Motorradhaendler Seeger in Muenchen gekauft
- dort wurde sie von 1978 - 1995 d.h. fuer 17 Jahre einfach abgestellt und konnte so mit einer 1 cm dicken Staubschicht von mir erworben werden, das war volles Risiko
- Glueck gehabt, den sie laeuft seitdem tadellos, und ist in guten originalen Zustand
- fuer die Freeks unter Euch, sogar noch mit der Oelpumpe mit dem Tank fuer die Kettenschmierung und den Kreuzschlitzschrauben am Motor.
- seit 2003 steht sie aus privaten und beruflichen Gruenden einfach nur in meiner Garage und eigentlich wollte ich sie verkaufen.
- Aber jetzt gibt es ja inzwischen.......

Zur Z-Szene, damals und heute
- 2000 war da in Bayern damit meine ich suedlich der Donau so gar nichts los
- habe eifrig die Treffen in Bad Kissingen und Neu Ulm besucht und fast jedesmal den Pokal fuer die originalste Z bekommen
- ja das war damals die Zeit als wirklich fast keiner mit einer Originalen rumfuhr
- habe dann aus lauter Verzweiflung des Z-Stammtisch Suedbayern in 2000 gegruendet, der aber relativ schnell sich wieder aufgeloest hat.
- freu mich natuerlich unbandig das es jetzt eine Szene fuer originale Z gibt, und damit hat sich der geplante Verkauf erledigt
- I am back again
- und schau ma mal was sich so in Bayern alles so fuer Gleichgesinnte finden lassen

Meine Plaene fuer 2019
- da bin ich in Rente
- habe damit viel mehr Zeit
- und suche bereits eine Werkstatt oder einer Enthusiasten im Grossraum Muenchen der meine Z wieder flott macht
- fuer Hinweise bin ich gerne dankbar.

Beste Gruesse Joachim

"It is not the speed that kills you, it's the sudden stop"
In dem Sinne allseits unfallfreie Fahrt
Dateianhänge
Cockpit.jpg

w10765
Gastautor
Beiträge: 72
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 23:22
Name: Pöhlmann
Vorname: Markus
Kontaktdaten:

Re: Wieder zurueck in der Z-Szene

Beitragvon w10765 » Sa 4. Aug 2018, 21:39

Servus Joachim,

Herzliches Willkommen
sehr, sehr schöne und auch wirklich sehr echte original 74er Maschine.

Ich habe seit vielen langen Jahren "KEINE" so gut erhaltene 74er mehr gesehen
und würde die mir mal bei Gelegenheit gerne noch etwas genauer ansehen.

Du hast da eine ganz besondere Maschine, so wie ich sie auf den ersten Blick beurteilen kann.
Mich interessieren spezielle Detail´s an Deiner Maschine, so wie sie von der linken Seite aussieht
müsste das eine sehr frühe 74er sein, da noch diverse 73er Teile verbaut sind, das ist ganz selten.

Die Kerzenstecker sind mittlerweile nahe am Goldpreis angelangt, ebenso die Ritzelabdeckung,
ohne Ganganzeige, wenn die mit ner 74er Kennung gestempelt ist......

Leider gibt es fast nur noch restaurierte Z1`sen, bei denen in der Regel die Restaurierung mittels
Austausch von meist Reproteilen, Überlackierungen und sonstigen Verbesserungen statt fand.

Wenn Du Deine Maschine wieder auf die Strasse bringen willst, dann überlege Dir gut wie Du da vorgehst,
um nicht noch eine der letzten gut erhaltenen Maschinen zu schrotten.

Ich habe auch noch eine 75er Z1B, die seit 1980 abgemeldet ist und hier im Forum zu finden ist.

Grez Markus

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 6534
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

Wieder zurueck in der Z-Szene

Beitragvon Peter » Sa 4. Aug 2018, 22:49

Hallo Jochim,

willkommen bei uns im Forum. Schön, dass Du wieder in der Szene dabei bist.
Deine Z1A ist wirklich sehr schön. Dass die Ulmer 2019 zu Ihrem Club-Jubiläum
wieder ein Treffen veranstalten hast Du sicher schon mitbekommen. Mehr dazu
sobald wir hier weitere Details haben. Gerne kannst Du uns als Gast auch vom
21.-23.09.2018 zum 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder in der
fränkischen Schweiz besuchen - ein herzliches Willkommen hierzu !!
Grüße - Peter
Bild


Zurück zu „Vorstellung Forenmitglieder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast