Härkingen (CH) Kawasaki "Musuem"

Hinweise auf Interessante Museen

Moderator: Peter

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 6523
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

Härkingen (CH) Kawasaki "Musuem"

Beitragvon Peter » Do 6. Nov 2008, 19:17

Zitat aus "Motorsport Schweiz" :

Good News für die Kawasaki-Freunde in der Schweiz:
ab November 2008 wird die Fibag AG, Kawasaki-Importeurin für die
Schweiz, in Härkingen eine grosse Sammlung alter Kawasakis präsentieren.

Von einem "Museum" kann dabei eigentlich nicht gesprochen werden - denn
die alten Kawasakis werden in den Geschäftsräumlichkeiten der Fibag (eine
Tochterunternehmung der Emil Frey AG) an der Lischmattstrasse 17 in
Härkingen zu besichtigen sein.

Neben all den aktuellen Kawasakis machen sich die alten Kawas
ausnehmend gut - so bemerkten wir mit Wohlwollen, als wir schon einmal
durch die neue Ausstellung (sie wird allerdings noch umgebaut) schnuppern
durften. Der Eintritt wird vermutlich frei sein.

Ziel ist es, dem Motorradinteressierten Publikum die über 40 jährige
Geschichte der Firma Kawasaki anhand der Ausstellungsstücke näher zu
bringen. Laut Kawasaki Schweiz handelt es sich bei der Ausstellung um eine
der bestbestückten der Welt. Jedes für Geschichte von Kawasaki wichtige
Modell ist mindestens in einem Exemplar vorhanden.

Geöffnet während normaler Geschäftszeiten bis abends 18:00 Uhr.

Film mit Rundgang
Grüße - Peter
Bild

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 6523
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

Besuch Kawasaki "Musuem" Härkingen (CH)

Beitragvon Peter » Fr 12. Feb 2010, 20:24

Besuch 11.02.2010 Kawasaki Museum - Härkingen - Schweiz

Der ehemalige schwedische Kawasaki Importeur hatte
über Jahrzehnte hinweg von jeder Modellfamilie mindestens
ein Fahrzeug aufbewahrt und damit den Grundstein
für die gezeigte Sammlung gelegt. Ende der 80er Jahre
kam diese Sammlung in die Schweiz. Der damalige Schweizer
Importeur hatte die Sammlung gekauft und nach schwedischem
Vorbild weitergeführt. Die FIBAG AG hat Ende 1997 den
Kawasaki Import in die Schweiz inklusive der Sammlung
dann übernommen.

Bild

Location in Google Maps

Mit über 90 Fahrzeugen ist die Kawasaki Good Times Collection
weltweit absolut einzigartig. Weder das KAWASAKI Werk in Japan
noch ein anderer Importeur besitzt ein derart vilefältiges Museum.

Bild

Alle Bilder gibt es hier ...
Grüße - Peter
Bild


Zurück zu „Museen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast