06.08.2008 Testfahrten SHA Adolf Würth Airport

Ablage 2008

Moderator: Peter

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 6541
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

06.08.2008 Testfahrten SHA Adolf Würth Airport

Beitragvon Peter » Di 25. Aug 2009, 12:36

Vorgeschichte

Der Adolf Würth Airport war während des 2. Weltkrieges
ein Flugplatz wo die Luftwaffe ME262 Jäger stationiert hatte
und auch ausgebildet wurde.

Bild

Der Flugplatz ist dann 1945 den Angriffen amerikanischer Liberator
Bomber zum Opfer gefallen. Die ME262 wurden in die Bombentrichter
geschoben und verscharrt, damit sie nicht den alliierten Streitkräften in die
Hände fielen. Nach dem Krieg diente der befestigte Platz in Hessental den
Amerikanern als Basis für Chinhook Transporthubscrhrauber. Angeblich
stieß man später bei Bauarbeiten noch auf Wrackteile der vergrabenen
Messerschmitts.

Bild
Bild
Bild

In den 70iger Jahren war ich Mitglied im Segelflugsportverein
Rielingshausen wo ich auch als Kassier tätig war.

Aus Mangel an Flugmöglichkeiten in der Gegend haben wir uns
ein Gelände gesucht wo Flugbetrieb möglich war und sind seinerzeit
beim Segelfliegerclub Schwäbisch Hall untergekommen.

Bild

Im Mai / Juni 1976 nahmen wir am 14. Hohenloher Vergleichsfliegen statt,
wo ich in der Doppelsitzeklaee eine Urkunde für den 4. Platz erhielt.

Bild

Mein Vater hatte eine Schleppmaschine Robin DR400 180 R
(Remorqueuer) aus Frankreich und wir konnten in Hessental und
Weckrieden fliegen. Einige Teilnahmen am Hohenlohe - Flugwettbewerb
mit unsern Bergfalke III hatten wir auch absolviert.

Bild

Weitere Info zum SFC SHA

Mit der Genehmigung der amerikanischen Verwaltung haben die
Segelflieger am Wochenende den Platz Hessental zum Flugbetrieb
nutzen dürfen. Wir haben dort einiges an Starts und Landungen hingelegt.

Der Schraubenhersteller Reinhold Würth hatte damals schon sein
Geschäftsflugzeug dort stationiert. Am 10. Juli 2004 fand dann die letzte
Landung auf der alten Piste in Hessental (EDTY) statt.

Bild

Nach dem Abzug der Amerikaner wurde der komplette Flugplatz neu gestaltet. Neben den
Segelfliegerclubheim "Black Prop" wurden neue Hallen gebaut und die Zufahrt zum Gelände
neu gestaltet. Der alte Tower steht jetzt außerhalb des Fluggeländes. Auch die alten Kasernen
wurden renoviert und einer neuen Bestimmung zugeführt.

Bild
Grüße - Peter
Bild

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 6541
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

06.08.2008 Testfahrten SHA Adolf Würth Airport

Beitragvon Peter » Di 25. Aug 2009, 12:39

Testfahrten

So unvorbelastet gingen Günter und Rudi ans Werk um Ihre
Kawasakis zu testen. Um 18:00 waren die Motorräder bei Rudi
schon geladen, als ich pünktlich dazu kam. Gemeinsam fuhren wir
über die B14 - eine schöne Motorradstrecke (wenn nicht so viel
verkehr herrscht) nach SHA.

Bild

Die Motorräder wurden entladen und startklar gemacht.
Bild

Auf dem Rollewg konnten die Tests ausgeführt werden.
Bild

Zwischendurch musste man halt mal einer Cessna Citation die gelandet war
die Rollbahn überlassen.

Bild

Bei der ersten Fahrt war bei Rudi schon der Sprit alle und er konnte sich
nur ruckelnd & zuckelnd wieder zum Startpunkt bewegen.

Bild

Günter's 400er machte einen Höllenlärm und war ganz am Ende der
Rollbahn noch zu hören. Nach dem Freilegen der Tankbelüftung lief sie
ohne Störungen wie ein Uhrwerk.

Bild

Eine elektrische Unterbrechung an einer Zündspule konnte mit einer
Lüsterklemme behoben werden, so daß die 500er von Rudi Ihre
Lesitung voll entfalten konnte. Die Vergaser müssen jetzt halt noch
eingestellt werden, damit die nicht zu fett läuft.

So gerüstet steht Günter für das Treffen der Zweitaktfreunde am
09.&10.0808 nix mehr im Weg. Vielleicht bringt er vom Beschleunigungs-
rennen einen Pokal mit.

Auch Rudi befindet sich auf dem besten Weg um für den nächsten Einatz
zum Schwäisch Hill Event startklar zu sein.

Es war ein schöner Abend den wir bei einem Getränk auf der Terasse bei
Rudi noch ausklingen ließen. Ich hoffe ich kann das nächste Mal wieder
dabei sein...

Weitere Bilder findet ihr in der Galerie
Grüße - Peter
Bild

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 6541
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

Re: 06.08.2008 Testfahrten SHA Adolf Würth Airport

Beitragvon Peter » So 24. Apr 2016, 13:23

Ein Zeitzeuge berichtet von der Waldfabrik in Hessental..

Interessante Geschichte, die ich so nicht kannte. Also war es mehr eine Produktionsstätte
anstatt Schulungsstützpunkt ....
Grüße - Peter
Bild


Zurück zu „2008“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast