Spa-Francorchamps Bikers Classics

Hinweise auf diverse Race Events in Europa

Moderator: Peter

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 6242
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

Spa-Francorchamps Bikers Classics

Beitragvon Peter » Di 21. Apr 2009, 22:14

Bild

Die « 4 Hours of Spa Classics », die 2008 erstmals im Rahmen des Spa Bikers Festival veranstaltet wurde,
erwiesen sich als großer Erfolg. Es ist allgemein bekannt, dass Rennen für klassische Motorräder sich
wachsenden Interesses erfreuen. 2007 war das Rennen, das von den Fahrern Baumann und German
aus der italienischen Schweiz gewonnen wurde, ein voller Erfolg und alle Teilnehmer waren sich einig,
dass man dies wiederholen müsse. Alljährlich reisen mehr als 25.000 Besucher aus ganz Europa an,
um an diesem einzigartigen Ereignis teilzunehmen, bei dem zahlreiche Ausnahmechampions,
wie Giacomo Agostini, Randy Mamola, Freddie Spencer oder Kevin Schwantz zusammenkommen.

Click für Info zum Event
Grüße - Peter
Bild

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 6242
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

2018 Spa-Francorchamps Bikers Classics

Beitragvon Peter » Mo 15. Jan 2018, 19:36

Die Ausschreibungen für 2018 sind offen.

Bild
Grüße - Peter
Bild

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 6242
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

Spa-Francorchamps Bikers Classics

Beitragvon Peter » Mi 14. Feb 2018, 20:26

European Classic Series : die EVO - lution !

Nach 5 Jahren hat DG Sport entschieden, das Regelwerk der European Classic Series grundlegend zu verändern.
Diese Maßnahme ermöglicht einerseits die Unkosten zu senken und anderseits die Anzahl der teilnehmenden Teams
zu erhöhen. „Indem wir eine zusätzliche Klasse gründen und Motorräder bis Baujahr 91 zulassen, wollen wir vor
allem Amateur-Teams Vorrang geben und das sportliche Interesse der ECS bewahren“, erklärt Carolane Jupsin.
Bisher waren nur Maschinen bis Baujahr 1983 zugelassen.

Die European Classic Series bestehen auch im Jahr 2018 aus 3 Klassen. Allerdings wird die 750TT-Klasse durch
die neue EVO-Klasse ersetzt. Letztere soll sich neben der Classic 1000 und der Maxi-Classic als Hauptklasse
etablieren. Die Gründung der EVO-Klasse ist für die ECS ein beachtlicher Schritt in die Zukunft. Sie bietet Platz
für die neue Motorrad-Generation: einfacher zu finden, bereitzustellen, zu reparieren und leistungsstärker.

Die EVO-Klasse umfasst alle Motorräder die ein Baujahr zwischen dem 1. Januar 1983 und dem 31. Dezember 1991
aufweisen und mit einem Hubraum von höchstens 750 ccm ausgestattet sind, wie es bei den damaligen Langstrecken-Meisterschaften der Fall war. „Wir haben uns darüber viele Gedanken gemacht“, so Robert Vandervorst. „Wir
wollten keinen Hersteller ausschließen. Durch die Erweiterung des Zulassungsdatums wird kein Team benachteiligt.
Ob Kawasaki (ZX-R), Suzuki (GSX-R), Yamaha (FZ-R) oder Honda (RC-30), 1991 besaß jede große Marke ein
Referenzmodell. All diese Motorräder sind heutzutage auf dem Gebrauchtmarkt sehr geläufig und müssen nicht
großartig auf Vordermann gebracht werden, um leistungsfähig zu sein.“ Um europäische Marken anzuziehen, wurde
eine Ausnahme bei zweizylindrigen Maschinen mit Luftkühlung (bis 1000 ccm) sowie bei der Ducati 851 und 888
gemacht.

Racing Slick-Reifen, Regenreifen und die Wärmedecken sind ebenfalls untersagt, sodass die Abstände zwischen
den einzelnen Klassen und die Unkosten für die Teilnehmer verringert werden. Die Maxi Classic sind bis Baujahr
1984 (31. Dezember) zugelassen, insofern sie mit einem Hubraum von höchstens 1200 ccm ausgestattet sind.

DG Sport wünscht sich außerdem, dass alle Teams mit dem neuen Regelwerk vertraut werden. Aus diesem Grund
werden 2018 nur die 4 Hours of Spa Classic ausgetragen. Dabei wird eine bedeutende Veränderung vorgenommen:
Tagsüber werden zwei Läufe von jeweils zwei Stunden stattfinden. Die Einschreibungen zu diesem einmaligen
Event sind ab sofort geöffnet.
Grüße - Peter
Bild


Zurück zu „Z-Historic Race Events“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast