Seite 1 von 1

21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Mo 25. Sep 2017, 21:48
von Peter
Bild

Treffen der Z-Club-Mitglieder und Freunde in der fränkischen Schweiz
anlässlich des zehnjährigen Club-Jubiläums 2018.


Freunde & Gäste sind herzlich dazu eingeladen !

21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum

Verfasst: Mo 6. Nov 2017, 19:52
von Peter
Rahmenprogramm

Nach der außerordentlich guten Resonanz vom Time Tunnel mit FJS,
wird als als Rahmenprogramm für das Wochenende am Samstag abend
Franz-Josef Schermer wieder einen Vortrag für uns zu halten.

Interessenten und Freunde sind hierzu recht herzlich eingeladen !

21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: So 10. Jun 2018, 22:53
von Peter
Rahmenprogramm - Änderung

Aus persönlichen Gründen hat Franz-Josef Schermer seine Teilnahme leider absagen müssen.

Als Alternative hat sich Klaus-Dieter Jehle bereiterklärt uns einen Vortrag über eine Fernreise zu halten.

KDJ.jpg


Wir danken ihm an dieser Stelle für Seine Bereitschaft und freuen uns auf einen Interessanten Abend.

21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Di 28. Aug 2018, 20:50
von Peter
Habe eben mit Klaus-Dieter telefoniert. Er ist gerade dabei seine Präsenation
vorzubereiten. Er kommt zum Treffen zusammen mit seiner Frau.

Re: 21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Mi 5. Sep 2018, 20:18
von Dakota
Hallo Marianne, hallo alle miteinander!

Es geht nun in die Zielgerade. Bin am Sa. die Strecke nochmals abgefahren zwecks Zeitplan. Sollte soweit passen. Leider sind die Sehenswürdigkeiten in der Fränkischen Schweiz sehr eng beieinander, sodass immer wieder ein Einkehrschwung nötig ist - sonst ist die Runde zu schnell rum. Lange werden wir nicht auf dem Bock sitzen, aber das macht gar nichts, dann sitzen wir bei einem Bier halt eben etwas länger :-)
Für die Reservierung beim Mittagesssen bräuchte ich die Teilnehmeranzahl, sonst bekommen wir keinen Platz mit soviel Leuten! Das gleiche gilt für die Höhlenbesichtigung (45 Min). Wir werden zwischen den einzelnen Touri-Führungen als Gruppe reingeschoben, und da will der Höhlenführer wissen, wieviel Personen wir sind.

Also Leute bitte teilt der Marianne mit, wer bei der samstäglichen Ausfahrt (Mittagessen und Höhlenbesichtigung) dabei ist, wir werden uns dann kurzschließen.
Auf Wunsch habe ich auch noch für den Sonntag eine Ausfahrt vorbereitet. Mal schauen, wer da überhaupt noch mitfahren möchte, da das ja der Heimreisetag ist. Das klären wir aber dann vor Ort :-)

Beste Grüße aus dem sonnigen Forchheim, dem Tor zur Fränkischen Schweiz!

Armin

Re: 21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Do 6. Sep 2018, 09:55
von MKrauss
Hallo Armin,

es werden nicht alle Mitglieder, die in die Fränkische Schweiz kommen, hier im Forum lesen.

Am Besten ist es, wenn Du die Leute direkt kontaktierst und abklärst, ob sie am Mittagessen und an der Höhlenbesichtigung teilnehmen werden.

Ich schicke Dir nachher per Mail eine Liste mit den Kontaktdaten zu.

Bis bald,
Marianne

Re: 21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Sa 15. Sep 2018, 12:23
von Dakota
So ihr lieben, es ist nun soweit alles geklärt

Am Samstag nach dem Frühstück fahren wir gemeinsam los, ca. 10:30. In Gößweinstein erster Stop, Basilika anschauen, eine rauchen, Souvenirshops gucken. Weiter ein paar Km nach Tüchersfeld (Felsendorf - Fotos machen!). Cruisen durch Pottenstein, dem Herz der Fränkischen Schweiz (nicht schon wieder anhalten) :D . Nun ein paar Km ohne Stop bis nach Oberailsfeld zum Held-Braäu Mittagessen. 13:45 geplante Weiterfahrt zur Sophienhöhle (schönste Höhle der Fränkischen Schweiz und nicht so groß) Besichtigung ca. 45 Minuten. Weiter gehts durch reizende Täler hoch zur Kathi - DEEEEM Motorradtreff in der Fränkischen. Kaffeepause. Große Kuchenauswahl - ich bevorzuge Bratwurstbrötchen, ist empfehlenswert! Abfahrt Kathi ca. 16:30 zurück nach Veilbronn, Ankunft ca. 17:00. Frisch machen, Abendessen und Vortrag.

Hoffentlich macht das Wetter mit...

Ich freue mich auf euch :D

Grüßla, Armin

Re: 21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Sa 15. Sep 2018, 18:39
von Dakota
Dakota hat geschrieben:So ihr lieben, es ist nun soweit alles geklärt

Am Samstag nach dem Frühstück fahren wir gemeinsam los, ca. 10:30. In Gößweinstein erster Stop, Basilika anschauen, eine rauchen, Souvenirshops gucken. Weiter ein paar Km nach Tüchersfeld (Felsendorf - Fotos machen!). Cruisen durch Pottenstein, dem Herz der Fränkischen Schweiz (nicht schon wieder anhalten) :D . Nun ein paar Km ohne Stop bis nach Oberailsfeld zum Held-Braäu Mittagessen. 13:45 geplante Weiterfahrt zur Sophienhöhle (schönste Höhle der Fränkischen Schweiz und nicht so groß) Besichtigung ca. 45 Minuten. Weiter gehts durch reizende Täler hoch zur Kathi - DEEEEM Motorradtreff in der Fränkischen. Kaffeepause. Große Kuchenauswahl - ich bevorzuge Bratwurstbrötchen, ist empfehlenswert! Abfahrt Kathi ca. 16:30 zurück nach Veilbronn, Ankunft ca. 17:00. Frisch machen, Abendessen und Vortrag.

Hoffentlich macht das Wetter mit...

Ich freue mich auf euch :D

Grüßla, Armin


PS:
Höhlentemperatur ganzjährig 9 Grad. Also Jacke mitnehmen und festes Schuhwerk. Aber wem sag ich das, war ja jeder schon mal in ner Höhle, oder...?

Re: 21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Mi 19. Sep 2018, 23:15
von Frank63
Hallo Zusammen!

Noch ein Hinweis für einen möglichen Abstecher am Samstag nach Adelsdorf. Ist sozusagen gleich um die Ecke.
Falls ihr den Treff nicht eh schon am Schirm hattet.

https://nippon-classic.de/veranstaltungen/

Re: 21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Do 20. Sep 2018, 11:25
von kawa-ralf
Habe schon mit Dakota besprochen. Adelsdorf liegt nicht auf der Samstags-Tour. Eventuell am Samstag morgen besprechen, da ich eigentlich auch nach Adelsdorf fahren wollte...
Gruß
Ralf

Re: 21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Fr 21. Sep 2018, 08:22
von Dellorto
Hallo zusammen.. ich bin in Adelsdorf am Samstag
ab 10.00 Uhr geht es los..

Eric

21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Mo 24. Sep 2018, 00:47
von Peter
Hallo Eric,

Danke für Deinen Hinweis. Der Besuch in Adelsdorf hätte einige von uns
interessiert. Damit wäre aber die ganze Planung unseres Tourguides Armin
durcheinander gekommen. Manche hatten schon geplant zusammen mit Ralf
dort hin zu fahren ....

Die Anreise zum Hotel erfolgte individuell am Freitag per PKW oder Bike(s) auf Achse.

Es haben sich diverse Gruppen zusammengefunden die auf Achse anreisten.

Bild

Dani und Martina nahmen die Strecke über Würzburg, Schweinfurt und Bamberg, während ich mit Marianne
die nach Navi schnellste Route über Nürnberg wählten. Nach einem kleinen Snack in Schwäbisch Hall fuhren
wir über die A6 Richtung Osten, und liefen voll in den Freitagnachmittagstau auf.

Bild

So verließen wir die Autobahn und gerieten dafür vom Regen in die Traufe, da uns der weitere
Weg durch die Innenstadt von Nürnberg führte.

Manche haben es vorgezogen die Bikes im Hänger oder Transporter mit auf den weiten Weg zu nehmen.

Unsere Bikes konnten wir in einer der Hotel-Garagen unterstellen.

Bild

Teilnehmer mit Ihren Fahrzeugen waren :

Z-Club Mitglieder
Beetz Susanne (PKW) & Siggi - ZZR1400
Busch Heidi & Uli - PKW
Dall Osteria Ralph - Z1R
Demele Sabine & Armin - Z1000A
Djadjo Heinz - Z1000A
Djadjo Felicitas - MT09 - 2014
Gerstellter Wilhelm - Z1000A
Gnatzy Ralf - Z900CR
Hüttig Andreas & Robert - Z1000A1
Jurt Rolf - Z1 Umbau rot
Klinger Marie-Luise & Armin - ZRX1100R grün Umbau
Krauss Marianne & Peter - Z1000ST grün
Lademann Jörg - Z1100ST
Lademann Angelika - GPZ500S
Neuner Roland - PKW
Nisch Martina & Dani - ZRX1200S
Ortloff Winni - Z1R
Scheller Uli - ZXR750 pink Panther
Schmid Lance - Z900RS
Simon Eva & Adi - PKW
Späth Conny & Franz - Z900A4 grün
Weser Karin & Reiner - Z1000A Umbau grün
Wolf Winnie - ZRX1100R rot
Wörz Ulli & Uli -PKW

Besucher
Peter aus Berlin - Z650C
Jehle Kathrin & Klaus-Dieter - PKW

Alle Bilder von unserem Mitgliedertreffen gibt es hier

21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Mo 24. Sep 2018, 23:26
von Peter
Bei der Ankunft gab es ein großes Hallo und alle freuten sich gegenseitig nach
langer Zeit einmal wieder zu sehen.

Bild

Bild

Es gab natürlich viel zu schwätzen und dazu ein gepflegtes Gläschen Wein, Bierchen oder einen Kaffee mit Kuchen.

Bild

Die Zimmer im Hotel waren sehr gut und gemütlich eingerichtet.

Bild

Marianne bedankte sich beim Chef des Hauses Markus für die gute Vorbereitungsarbeit
und Flexibilität während Abwicklung der Zimmerbuchung. Er hatte für alle Belange immer
ein offenes Ohr und war zusammen mit seinem Team stest freundlich und hilfsbereit.

Bild

21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Mo 24. Sep 2018, 23:36
von Peter
Nachdem uns der Regen von der Terrasse vertrieben hatte, war es auch schon Zeit
zum gemeinsamen Abendessen.

Wie verteilten uns an den zugeteilten Tischen und nahmen unsere Plätze ein.

Bild

Bild

Das Hotel verwöhnte uns mit einem grandiosen Vorspeisenbuffet und einer Auswahl von
drei Hautpgereichten wo jeder etwas leckeres für sich fand.

Bild

An mehreren Tischen gab es eine große Auswahl an Leckereien.

Bild

Die guten Häppchen waren kunstvoll präsentiert.

Bild

Wir tafelten und unterhielten uns bis spät in die Nacht.

21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Mo 24. Sep 2018, 23:47
von Peter
Am nächsten morgen gab es ein ausgiebiges Frühstück vom Buffet.

Bild

Peter der mit seiner Z650C als Besucher an unserem Wochenende teilnahm kam
aus seinem Quartier dazu.

Bild

Wir holten die Bikes aus den Garagen. Hier ein echter Schweizer mit seiner Z
in der fränkischen Enklave.

Bild

21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Mo 24. Sep 2018, 23:51
von Peter
Wir machten die Bikes zur Abfahrt bereit.

Bild

Dann war Aufstellung am Hoteleingang zum Gruppenfoto fürs Club-Archiv angesagt. Da der
Club-Hund von Chrsitian das zeitliche gesegnet hat, brachte Uli seinen vierbeinigen Freund
als dessen Nachfolger mit.

Bild

Danach gab uns Armin Info über den geplanten Tagesverlauf und die Routenführung der Tagesausfahrt.

Bild

21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Di 25. Sep 2018, 00:01
von Peter
Wir schwangen uns in die Sättel und folgten Armin auf die Ausfahrt.

Bild

Bild

21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Di 25. Sep 2018, 00:10
von Peter
Die Route führte uns ab 10:45 Uhr vom Hotel in Veilbronn über Gasseldorf zum ersten Stop
bei der Basilika in Gößweinstein, wo wir ca. 20 min. später ankamen.

Bild

Einige Teilnehmer kamen nicht nach und wir gingen davon aus, dass sie sich unter der Leitung
von Ralf Gnatzy nach Adelsdorf zum 70 Jahretreffen aufgemacht haben.

21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Di 25. Sep 2018, 00:15
von Peter
Nach einer kleinen Fotopause machten wir uns auf zum 10 min. entfernten Tüchersfeld,
wo eines der touristischen Highlights der fränkischen Schweiz das fast alle Prospekte ziert
auf uns wartete.

Bild

Bild

21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Di 25. Sep 2018, 00:23
von Peter
Gegen 11:45 Uhr ging es weiter nach Pottenstein zur Bärenschlucht und über Weidmannsgesees nach
Rackersberg wieder zurück nach Tüchersfeld. Dann über die Behringersmühle nach Oberailsfeld. Hier
hatte man die Möglichkeit im Biergarten etwas zu Mittag zu essen.

Bild

Wir parkten die Bikes ordentlich am Zaun.

Bild

Während diesen Stopps ereilte uns die Nachricht, dass es bei der anderen Gruppe nicht so toll läuft.
Die anderen kamen nach und nach und wir erfuhren, dass unser Lance einen Sturz hatte. Dies
drückte allgemein die Stimmung aller Teilnehmer.

Bild

Da alle Maßnahmen für die Vorkommnisse liefen und wir eh nichts dazu beitragen konnten,
setzten wir unsere Tour nach dem Essen fort.

21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Di 25. Sep 2018, 00:44
von Peter
Um 14:00 Uhr war von Armin eine FÜhrung in der naheliegenden Sophien Höhle gebucht.

Wir parkten die Bikes unten an der Straße und erklommen das Gelände bis zum Höhleneingang.

Bild

Das es noch etwas zu früh war, mussten wir am Höhleneingan noch etwas warten.

Dani & Armin genossen noch die letzten Sonnenstrahlen die ins Tal drangen.
Bild

Jörg und Angelika
Bild

21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Di 25. Sep 2018, 00:53
von Peter
Die Höhlenführung dauerte inklusive auf- & Ansteig ca. eine Stunde. Die Route führte uns über
Langenloh, Waischenfeld, Nankendorf, Kobelsberg und Hochstahl nach Heckenhof zum lokalen
Motorradfahrertreffpunkt Kathi Bräu

Bild

Bei unserer Ankunft stand ein Biker mit der Videokamera und filmte uns. Ich wunderte mich,
wer wohl an unseren alten Kawas interesse hat :?: :?:

Nachdem wir abgesessen war kam er auf uns zu und stellte sich vor. Er hatte im Internet gelesen, daß
wir zur Kathi fahren und hat uns dort abgepasst. Er wartete eine gute Stunde auf uns ....

Es handelte sich um Roland aus Bamberg, der eine Z1B im Originalzustand mit 18.000 km auf der Uhr
besitzt und die er nach der Stillegung 1980 wieder zum Leben erwecken will. Hierzu hatte ich ihm
im Vorfeld die Adresse der Ulmer gegeben.

Bild

Ich stellte ihm noch Franz vor und er zeigte uns Fotos seiner schönen Z. Er gesellte sich zu
uns und wir fachsimpelten über die alten Z's und informierten ihn über unsere Aktivitäten.

Der Besuch bei Kathi wurde genutzt um einen Kaffee, ein Bierchen oder etwas anderes zu trinken
oder eine kleines Vesper zwischendurch zu verspeisen. Martina & Dani hatten ihren Spaß ...

Bild

Gegen 16:30 Uhr ging es wieder zu unserem Hotel nach Veilbronn über Aufsess, Draisendorf, Wüstenstein,
Gössmannsberg und Sigritz zurück.

Klaus-Dieter Jehle und seine Frau hatten den Tag in Bamberg verbracht und warteten bereits
mit den anderen, die auch ohne Bikes gekommen waren.

Bild

Wir machten uns landfein und bedienten uns alle gemeinsam wieder am üppig gedeckten Buffet zum Abendessen.

Danach gings in den Nebenraum zum Vortrag von Klaus-Dieter, der uns in kurzweiliger und
interessanter Weise mit in die Abenteuer und Herausforderungen ihrer Seidenstrassentour
mitnahm.

Bild

Er berichtete über die im Jahre 2014 gefahrene Route und die 9 monatige Vorbereitung. Es gab Probleme
und Herausforderungen zu meistern und sich mit den unterschiedlichen Kulturen auseinanderzusetzen. Dies
alles untermalt mit unterhaltsamen Videosequenzen. So lernten wir wie man Bikes & Autos in Boote verfrachtet
und über einen Fluss transportiert. Weiterhin wie es mit der Verpflegung aus dem mit dem Kühlwasser der Bikes
beheizten Kochtopf aussieht bis hin zum Baden in diversen Gewässern die auf der langen Route zu
finden waren.

Wir danken Klaus-Dieter nochmals an dieser Stelle für seinen Besuch. Vielleicht gibt es mal eine Fortsetzung
über die Tour in Südamerika ....

21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Mi 26. Sep 2018, 00:04
von Peter
Am Sonntag frühstückten wir nochmals ausgiebig zusammen und verabschiedeten und machten uns
auf die Heimfahrt. Leider folgte das Wetter den Vorhersagen und bescherte uns einen feuchten Abschied.

Bild

In diversen Gruppen zerstreuten wir uns wieder in die ganze Republik, wo alle wieder
wohlbehalten aber zum Teil etwas durchnässt angekommen sind.

Je weiter wir aus der fränkischen Schweiz Richtung Westen kamen desto besser wurde das Wetter.
Bei uns in Murr schien dann die Sonne, so dass man die nassen Klamotten zum trocknen aufhängen
konnte.

Bild

Wir blicken zurück auf ein harmonisches und geselliges Mitgliedertreffen
zum 10 jährigen Jubiläum des Z-Club Germany e.V. Unsere Gäste und
Freunde sind herzlich eingeladen sich an weiteren Aktivitäten teilzunehmen
oder sich auch einzubringen.

21.-23.09.2018 - 10 jähriges Club Jubiläum Treffen der Mitglieder

Verfasst: Mi 26. Sep 2018, 00:33
von Peter
Nachtrag

Lance wurde heute von seinem Sohn Philipp wieder aus dem Krankenhaus abgeholt,
während Marianne und ich sein Bike im Bus nach Murr zurückbrachten.