Umbau Zephyrgabel

Bikes mit Berichten & Vorstellungen von restaurierten Z's

Moderator: Peter

Ralf
Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: So 11. Jan 2015, 19:06
Name: Deutschmann
Vorname: Ralf
Wohnort: Marbach
Kontaktdaten:

Umbau Zephyrgabel

Beitragvon Ralf » Do 20. Jun 2019, 16:09

Ich habe vor an meiner Z eine andere Gabel mit Rad und Bremsanlage zu verbauen da ich mit den original Bremsen einfach nicht klar komme. Wer hat den Umbau "Zephyr 750 Gabel mit Speichenrad in Z 1000" gemacht. Gibt's da größere Probleme?
Nach bisle suchen wurde mir Gabel und Rad aus Bayern angeboten. Bremsanlage von der 550er soll identisch sein und liegt schon da.
Muss am Joch oder dem Anschlägen etwas geändert werden?
Und wie verhält sich das mit dem Lenkschloss? An meiner Z ist es ja unten in der Gabelbrücke.
Hat da jemand einen Briefeintrag für den Tüver?

Danke schonmal vorab für infos
freischaffender Bekloppter

Ralf
Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: So 11. Jan 2015, 19:06
Name: Deutschmann
Vorname: Ralf
Wohnort: Marbach
Kontaktdaten:

Re: Umbau Zephyrgabel

Beitragvon Ralf » Mo 24. Jun 2019, 08:10

Niemand? Da muss ich mir wohl mal wieder die pionierschuhe anziehen.
Jugend forscht :lol:
freischaffender Bekloppter


Zurück zu „Bikes & Auf- & Umbauten Z's“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast