2012 Z-Club-Racer

Bikes mit Berichten & Vorstellungen von restaurierten Z's

Moderator: Peter

Benutzeravatar
Franky
Mitglied
Beiträge: 491
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 15:17
Name: Uehlin
Vorname: Frank
Wohnort: 74199 Untergruppenbach
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Franky » Fr 6. Feb 2015, 19:11

Hallo "Z" Treiber

morgen werden wir das Schaltgestänge anfertigen, und unser Bürzel anpassen und seitlich kürzen :lol: :lol: :lol:
ferner werden wir die Tankhalterungen und den Halter für die Kanzel anschweissen 8-) 8-) 8-) danach wird diese noch seitlich
am Rahmen befestigt es ist also allerhand zu tun :roll: :roll: :roll:
Evtl. können wir schon anfangen zu laminieren na mal sehen wie weit wir kommen
Bilder macht wie immer Peter

Grüzzzze Franky

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 6394
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Peter » Fr 6. Feb 2015, 21:10

Bild

Jungs gebt Gas !! Die Bosch Historic wär doch ein Super Rahmen für eine kleine Bewegungsfahrt ..... ;) ;) ;)
Grüße - Peter
Bild

Benutzeravatar
Franky
Mitglied
Beiträge: 491
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 15:17
Name: Uehlin
Vorname: Frank
Wohnort: 74199 Untergruppenbach
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Franky » Fr 6. Feb 2015, 21:19

Wenn alles glatt geht.............

brummt Lance dort um den Ring :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
und spannt das kabel mal bissle durch
wär echt ne geile Bewegungsfahrt und auch ein Test........
sehn wir mal wie es klappt wer weiß. ............ :lol: :lol:

Gruzzzzzz Franky

Benutzeravatar
Franky
Mitglied
Beiträge: 491
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 15:17
Name: Uehlin
Vorname: Frank
Wohnort: 74199 Untergruppenbach
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Franky » Sa 7. Feb 2015, 18:08

Hallo Cluberer

es ist etwas anders gekommen als geplant. :? :? :?
Ralf hatte die Gabel vorbereitet und mitgebracht , also haben wir erst diese wieder zusammengebaut hierfür
musste erst ein "Spezialwerkzeug" angefertigt werden damit ging es dann ganz schnell danach haben wir dann
die oberen und unteren Lagerschalen mittels einer Gewindestange und sehr großen Unterlagsscheiben
in den Rahmen eingezogen.

Danach haben wir unsere Stummellenker etwas ausgeschliffen, denn sie waren etwas zu eng für unsere Gabel .

Bild

Jetzt konnten wir die Gabel komplett zusammensetzen und mit Hilfe der neuen Lager in den Rahmen stecken

Bild

Ich habe dann unseren Schalthebel zusammengebaut selbstredend habe ich Kugelgelenke verwendet
welche spielfrei so verbaut wurden das wir eine Rennschaltung haben, das heißt 1. Gang nach oben
den Rest nach unten.

Bild

Der Tank wurde auch befestigt da haben wir extra Halter an den Rahmen geschweißt.

Bild

Achso Vorspannhülsen haben wir in der Gabel auch noch verbaut weil die Gabel sonst zu weich gewesen wäre.

Also alles in allem ein arbeitsreicher Tag

grüzzzzze Franky

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 6394
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Peter » Sa 7. Feb 2015, 18:14

Franky und Ralf waren heute von 10:00 bis 17:00 in der Halle und haben fleißig geschraubt.
Gegen 11:00 Uhr kam mit Franz mit seinem Polierset vorbei. Gemeinsam haben wir das
Zündungsgehäuse der MKII demoniert und er hat mit gezeigt, wie man beim Polieren
vorgeht. Während das Racing Team mit dem Gabeleinbau und anderen Arbeiten zu Gange
war habe ich an der MKII noch den Tacho montiert.

Bild

Ralf hat noch irgendwo einen Zeitgenössischen Helm aufgetrieben der gute zum Projekt paßt !!

Bild

Nun stellt sich die Frage, ob die Verkleidung hinten nach der schwarz abgeklebten Linie
abgeschnitten werden soll. Was meint der Rennleiter und die anderen dazu !?

Bild

Ich persönlich würde es so lassen. sonst ist icht mehr viel für die Aerodynamik übrig .....

Für die Gabel brauchen wir oben noch einen Gewindestopfen (den mit dem Sechskant)
wie hier zu sehen. Wenn jemand einen abzugeben hätte würden wir uns freuen !!


Bild
Grüße - Peter
Bild

Ralf
Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: So 11. Jan 2015, 19:06
Name: Deutschmann
Vorname: Ralf
Wohnort: Marbach
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Ralf » So 8. Feb 2015, 10:10

moin,

also ich persönlich würde den Beschnitt ansprechender finden.. warum?

das Heck wird ansonsten zu klobig..
wir müssen die Seitenteile zusätzlich stabilisieren und vor allem hinten formschön zulaminieren
wenn wir es beschneiden, hat man hinten, wie im offenen Rahmendreiec durchblick - das beisst sich sonst in der optik..

und - wie Franky meint - das ganze sieht so aus, wie mit dem Fallbeil abgeschnitten..

jedoch sind wir für Meinungen und Vorschläge offen.
freischaffender Bekloppter

Benutzeravatar
Norbert Wiegler
Gastautor
Beiträge: 383
Registriert: Mo 24. Okt 2011, 23:34
Name: Norbert Wiegler
Vorname: Norbert
Wohnort: Windeck
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Norbert Wiegler » So 8. Feb 2015, 17:16

abschneiden Jungs :!:
So jetzt noch eins da der Racer ja jedem Clubmitglied zur Vergnügung stehen soll müssen wir eventuell eine Verstellung der Sitzposition ins Auge f :mrgreen: assen könnte ja auch sein das Lanz zunimmt!

Ralf
Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: So 11. Jan 2015, 19:06
Name: Deutschmann
Vorname: Ralf
Wohnort: Marbach
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Ralf » So 8. Feb 2015, 19:52

hei Norbert..

verstellung wird schwierig.. jeder muss sehen wie er seinen Ranzen da reinbringt (meinen inklusive) :lol: :lol: :lol:
freischaffender Bekloppter

Benutzeravatar
Franky
Mitglied
Beiträge: 491
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 15:17
Name: Uehlin
Vorname: Frank
Wohnort: 74199 Untergruppenbach
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Franky » So 8. Feb 2015, 21:51

Hallo Norbert

Alsogut die Rennleitung hat ein Machtwort gesprochen......... ABSCHNEIDEN.........
Die Sache mit der Verstellung ist fast nicht machbar :oops: :oops: wir haben darüber auch schon nachgedacht :roll: :roll: dann müssten wir viele Löcher in die Verkleidung bohren damit wir das möglich machen können :shock: :shock:
das würde unschön aussehen um nicht zu sagen hässlich :twisted: :twisted:
der Stabilität wäre es obendrein auch abträglich ich bin der gleichen Meinung wie Ralf jeder muss sehen wie er seinen
Rettungsring da rein bekommt keine Angst wir machen es nicht so eng . :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Gruzzzzzzzz Franky

Benutzeravatar
Norbert Wiegler
Gastautor
Beiträge: 383
Registriert: Mo 24. Okt 2011, 23:34
Name: Norbert Wiegler
Vorname: Norbert
Wohnort: Windeck
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Norbert Wiegler » Mo 9. Feb 2015, 19:28

Jungs ich will keine ausreden hören ich will Lösungen sehen! :!:
Wie wäre es denn den umgekehrten Weg zu gehen und den Halter zu variieren und die Löcher der Verkleidung beizubehalten.
Ich erwarte von meinen beiden Chefmechanikern Kreativität ihr habt es drauf das weiß ich. :mrgreen:

Benutzeravatar
Franky
Mitglied
Beiträge: 491
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 15:17
Name: Uehlin
Vorname: Frank
Wohnort: 74199 Untergruppenbach
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Franky » Mo 9. Feb 2015, 21:47

Hallo Norbert

Wir wissen das es machbar ist aber dann müssen wir komplett umbauen den unsere seitlichen jetzigen Halter
greifen um das Stoßdämpfer Oberteil herum "BILD"was nicht das problem ist aber die "Zunge "die zum Tank verläuft trifft
irgendwann den Tank je näher wir ihm kommen und wenn wir weiter weg gehen klafft irgendwann ne Lücke
zwischen Tank und Sitzzunge auch das wird Scheisse aussehen so wie es jetzt gerade ist da werden wir noch was dranlaminieren und darunterschieben geht auch net da uns dann die Traverse
der hinteren Tankverschraubung im Wege ist
du siehst also wir machen uns schon Gedanken
keine Angst wir machen die Sitzzunge so lang wie möglich dann müsste jeder reinpassen
sogar du aber bequem wirds nicht sein
aber fahren wirst du schon können nur ich werde Propleme haben meine langen Beine irgendwie aufs Bike
zu bekommen
Ich lass mir was einfallen evtl. ein Schienensystem mal guggen wie wir das mit der Bordeleckrick lösen können


Grüzzzzzze Franky

Ralf
Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: So 11. Jan 2015, 19:06
Name: Deutschmann
Vorname: Ralf
Wohnort: Marbach
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Ralf » Di 10. Feb 2015, 15:51

wir könnten uns auch ein Korsett basteln, welches den Ranzen zur Heldenbrust mutieren lässt :D :D :D
Franky kriegt enfach Rollen an die Stiefel und kann die Füsse hinterherziehen
freischaffender Bekloppter

Benutzeravatar
Franky
Mitglied
Beiträge: 491
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 15:17
Name: Uehlin
Vorname: Frank
Wohnort: 74199 Untergruppenbach
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Franky » Di 10. Feb 2015, 19:10

Hallo Z Treiber Gemeinde

Mal Spaß beiseite Ralf und Ich werden uns diesbezüglich was einfallen lassen :roll: :roll:
ob -und wie diese Maßnahme umzusetzen ist wenn ja gut wenn nicht wird wohl jeder damit leben müssen. :cry: :cry: :cry:
Meine Oma sagte in so einem Fall immer "Bua du kannsch et scheißa un Kraut hagga uff oi mole" :mrgreen: :mrgreen:

Gruzzzzzz Franky

Benutzeravatar
Norbert Wiegler
Gastautor
Beiträge: 383
Registriert: Mo 24. Okt 2011, 23:34
Name: Norbert Wiegler
Vorname: Norbert
Wohnort: Windeck
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Norbert Wiegler » Di 10. Feb 2015, 19:50

was heist das auf Deutsch :?:

Benutzeravatar
Franky
Mitglied
Beiträge: 491
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 15:17
Name: Uehlin
Vorname: Frank
Wohnort: 74199 Untergruppenbach
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Franky » Mi 11. Feb 2015, 09:11

Hallo Norbert

Sorry ich vergaß,
Das heißt soviel wie du kannst nicht 2 Dinge zugleich tun oder haben auf einmal
wörtlich heißt es du kannst nicht gleichzeitig scheißen und Unkraut jäten :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

gruzzzzzzzz Franky

Benutzeravatar
Franky
Mitglied
Beiträge: 491
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 15:17
Name: Uehlin
Vorname: Frank
Wohnort: 74199 Untergruppenbach
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Franky » Do 12. Feb 2015, 21:22

Hallo Zettler

es gibt gute Nachrichten :lol: :lol: :lol:
Ralf hat berichtet das der gasgriff und der Starterschalter in der Post waren und wenn alles klappt
haben wir am Wochenende alle Teile zusammen :mrgreen: :mrgreen:
bis auf die Ansaugstutzen die sind bestellt und kommen auch mit der Post
wir werden uns in der zwischenzeit mal dem Kabelbaum widmen
Denn der muß extra angefertigt werden ist nur nicht so umfangreich wie beim Serienbike
wenn alles da ist werden wir unserem Renner Leben einhauchen :roll: :roll:
und darüber selbstverständlich berichten
wir denken das alles glatt gehen wird und der Motor dann das erste mal donnert :idea: :idea:
auch davon wird es einen soundcheck geben

Grüzzzzzzze Franky

Benutzeravatar
Lance
Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: Do 9. Jul 2009, 23:02
Name: Schmid
Vorname: Jürgen
Wohnort: 75417 Mühlacker
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Lance » So 15. Feb 2015, 12:02

Hallo Franky, Ralf und Peter
ich werde am Montag oder Dienstag vorbeikommen zum Probesitzen.
Zum Thema Sitzverstellung: Kleines Problem Norbert, wir müssen den Sitz doch verstellen. Aber nach vorne!!!
Sorry, ich hab abgenommen. :lol:
ZGruß
Lance

Benutzeravatar
Norbert Wiegler
Gastautor
Beiträge: 383
Registriert: Mo 24. Okt 2011, 23:34
Name: Norbert Wiegler
Vorname: Norbert
Wohnort: Windeck
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Norbert Wiegler » So 15. Feb 2015, 20:22

Lance das Lied heißt only you beim Racer gilt das nicht :lol:

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 6394
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Peter » So 15. Feb 2015, 20:55

Zur Info : Ich bin am Montag weg und komme erst spät zurück - Uhrzeit offen ...
Grüße - Peter
Bild

Benutzeravatar
Franky
Mitglied
Beiträge: 491
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 15:17
Name: Uehlin
Vorname: Frank
Wohnort: 74199 Untergruppenbach
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Franky » Fr 20. Feb 2015, 20:56

Hallo Freunde des geilsten Bikes der Welt

Ich war am Donnerstag bei Peter und ich kann euch sagen es war wie weihnachten :lol: :lol: :lol:
viele Teile sind gekommen die ich natürlich gleich in Augenschein genommen habe :geek: :geek: :geek:
und ich habe frohe Kunde es ist alles da was wir brauchen um unserem Racer das laufen beizubringen 8-) 8-) 8-)
Ansaugstutzen, Bremsen , Filter Gasgriff , Killschalter usw.
Kabelbaum baut Ralf
Ich denke das wir dann soweit sind die Mühle zusammenzuzimmern und fertig machen können :roll: :roll: :roll:
wie gesagt es sind jetzt nur noch Kleinigkeiten die zu tun sind
Peter ist nächste Woche in Indien und wir müssen sehen das wir wenn er wieder da ist Das kabel spannen
damit wir Fertig werden und die Teile dann zum Lacker können :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Grüzzzzzzze Franky

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 6394
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Peter » So 8. Mär 2015, 22:13

Vor dem Stammtisch am 03.03.2015 kamen die Franky, Ralf & Lance vorbei, um
die Abmessungen der Sitzposition abzusprechen.







Grüße - Peter
Bild

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 6394
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Peter » So 15. Mär 2015, 19:34

Neue Auspufftüte

Auf der Technorama in Kassel haben wir eine formshöne Endtüte entdeckt
die sehr gut zu unserem Projekt passen würde. Mit Dämpfer drin...

Bild

Preis : EUR 45,00 (ohne ABE)
Tpye : Reverse Cone Shorty
Länge 45 cm, Anschlußdurchmesser 45 mm.
WIrd mit diversen Adapterstücken geliefert.

Lieferant in Holland

Grüße - Peter
Bild

Benutzeravatar
Norbert Wiegler
Gastautor
Beiträge: 383
Registriert: Mo 24. Okt 2011, 23:34
Name: Norbert Wiegler
Vorname: Norbert
Wohnort: Windeck
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Norbert Wiegler » Mo 16. Mär 2015, 17:47

hm mir gefällt die von Franky besser und die kostet nix.Gruzzz Norbert

Ralf
Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: So 11. Jan 2015, 19:06
Name: Deutschmann
Vorname: Ralf
Wohnort: Marbach
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Ralf » Mo 16. Mär 2015, 19:22

schöne Tüte Peter - aber unser Krümmer hat 70mm Durchmesser.. die kriegen wir nicht drauf
freischaffender Bekloppter

Benutzeravatar
Franky
Mitglied
Beiträge: 491
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 15:17
Name: Uehlin
Vorname: Frank
Wohnort: 74199 Untergruppenbach
Kontaktdaten:

Re: 2012 Z-Club-Racer

Beitragvon Franky » Sa 21. Mär 2015, 16:22

Hallo Leute

.......so die Kanzel ist auch fast fertig zum lackieren die Scheinwerferöffnung ist zulaminiert und
mittels einer Drahtmatte verstärkt worden, so dass evtl. auftretende Schwingungen diese Teile
nicht wieder zerstören. :P :P

Bild

Sämtliche Bohrlöcher wurden in diesem Arbeitsgang auch verschlossen.
Nun muss alles noch mit Glasfaserspachtel geglättet werden. :lol: :lol:
Danach werden wir uns dem Bürzel widmen ,welches in gleicher Weise behandelt wird . 8-) 8-)
nur werden wir hier zusätzlich eine Aluplatte mit einlaminieren dieses hat folgende Bewandnis.
1. Es ist wesentlich stabiler
2. Wir haben dadurch einen festen Punkt geschaffen wo wir das Bürzel mit dem Rahmen verschrauben können
3. Somit kann jeder fahren ohne Angst haben zu müssen das etwas unter zu hohem Körpergewicht bricht :roll: :roll:
4. Wir haben auch schon das "Sitzkissen" fertig welches aus Moosgummi besteht das kleben wir dann einfach
auf dem Bürzel fest. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Grüzzzzzzze Franky


Zurück zu „Bikes & Auf- & Umbauten Z's“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast