Schalthebelgummi Z1000 A2 - Deutschland

Dienstleister & Bezugsquellen & Fertiger

Moderator: Peter

Wilhelm
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: Di 21. Jun 2011, 22:27
Name: Gerstetter
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

Schalthebelgummi Z1000 A2 - Deutschland

Beitragvon Wilhelm » So 18. Jun 2017, 22:08

Der gebogene Schalthebel der A2 dt. Ausführung hat einen Gummiaufsatz mit Innendurchmesser 8 mm. Dieses, wie auch andere Spezialteile der dt. Ausführung z.B. das Schaltblech des Seitenständers, sind nicht mehr lieferbar. Der lieferbare Gummiaufsatz der A1 hat 10mm!

DOCH: unter 95011-400-00 bekommt ihr den identischen Gummi beim Honda Händler für < € 2,-. Die Verwendung ist für DAX und CB200.
Dateianhänge
IMG_20170617_143453.jpg

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 5886
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

Schalthebelgummi Z1000 A2 - Deutschland

Beitragvon Peter » So 18. Jun 2017, 22:20

Super Wilhelm - Danke für den Tip !
Grüße - Peter
Bild

Benutzeravatar
zettosaurus
Gastautor
Beiträge: 30
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 16:14
Name: Völker
Vorname: Dirk
Kontaktdaten:

Re: Schalthebelgummi Z1000 A2 - Deutschland

Beitragvon zettosaurus » Mo 19. Jun 2017, 11:03

Hy Wilhelm,
ich habe ja auch das leidige Problem mit der deutschen Ausführung und ein paar Fragen dazu. Vielleicht kannst du, oder einer der Zettperten mir hier helfen.
- Wie sah das Original da am Seitenständer aus? Ich meine den Schalter.
- Bekommt man diesen ominösen Schalter noch, oder weiß jemand eine Alternative?
- Ich bräuchte die Maße und Stärke der hinteren Seitenständerfeder. Die von den anderen Modellen, die man z.B. bei Z-Fever kaufen kann, paßt nämlich nicht.
Kann mir jemand da helfen? Bis jetzt hatte ich da noch keine Probleme beim Tüv, oder Kontrolle. Aber dieses Damoklesschwert fährt halt ständig mit.
Gruß Dirk
Dateianhänge
20140820_185947-1-1.jpg
20140820_185947-1-1.jpg (38.56 KiB) 206 mal betrachtet
Putzen ist verschwendete Lebenszeit.


Zurück zu „Quellen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast