30.07.2017 Besuch bei den Z-Freunden Ulm / Neu-Ulm

Informationen Oldtimerausfahrten

Moderator: Peter

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 5792
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

30.07.2017 Besuch bei den Z-Freunden Ulm / Neu-Ulm

Beitragvon Peter » So 30. Jul 2017, 21:43

Am Sonntag den 30.07.2017 war mit Klaus und Uwe spontan vereinbart
die Z1A vorbeizubringen. Wider Erwarten kam ich durch den Verkahr mit
Sonntagsfahrern, Flachlandtirolern und Holländern gut durch und war um
10:15 Uhr in Langenau am Clubheim. Die Ulmer waren gerade dabei den
Sonnenschirm und einen Tisch rauszustellen.

Nestle war mit seiner neuen Errungenschaft einer AME Chopper da. Das einzige
serienmäßige Fahrzeug wo er mit den Beinen auf den Boden kommt.
Uwe & Klaus hatten Ihm in das Fahrwerk einen MKII Motor reingepflanzt.

Bild

Für mich wäre das keine gute Option für eine Kawa, ist halt eben Kult.

Bild

Gegge war wieder mit seiner ZRX1200R da

Bild

Gegen später kam Micha mit seiner Z1000R. Sieht von weitem gut aus.

Bild

Aber bei genauem hinsehen fand Uwe, daß die Mrazocchis um 180° verkehrt herum
eingebaut waren. So funktionieren die eigenlich gar nicht.

Bild

Aus war die Lackierung am Tank vom Vorbesitzer aus Berlin Suboptimal ausgeführt.
Ich will besser nicht wissen, was er dafür bezahlt hat ....

Bild

Alle Bilder gibt es hier ....
Grüße - Peter
Bild

DE010163
Gastautor
Beiträge: 77
Registriert: Sa 18. Jun 2016, 11:14
Name: Isselhard
Vorname: Gerald
Kontaktdaten:

Re: 30.07.2017 Besuch bei den Z-Freunden Ulm / Neu-Ulm

Beitragvon DE010163 » Mo 31. Jul 2017, 22:55

Der AME Chopper ist Kult. Alleine die Springergabel ist ein Meisterwerk.
Aber wem gehört die 1ZR tc die immer nur im Hintergrund erscheint und nicht erwähnt wird.
Dann doch lieber eine 0815 ZRX1200 oder eine rote Z1000R ( Thema Schleifpapier ) dokumentieren.
Bitte mehr Infos zur tc Peter.

Gruß

Gerald
Let there be Rock '78

Benutzeravatar
z-kawamike
Vorstand
Beiträge: 270
Registriert: Sa 26. Jun 2010, 23:05
Name: Vollmer
Vorname: Rainer
Wohnort: Nahe der Wiege des Teddybären/Rauhe Ostalb
Kontaktdaten:

Re: 30.07.2017 Besuch bei den Z-Freunden Ulm / Neu-Ulm

Beitragvon z-kawamike » Do 10. Aug 2017, 17:19

Die tc müsste Uwe gehören, oder Klaus. Auf jeden Fall Fuchs-Besitz :mrgreen:
Mit Grüßen von der rauhen Ostalb .... und die Linke zum Gruß 8-)

DE010163
Gastautor
Beiträge: 77
Registriert: Sa 18. Jun 2016, 11:14
Name: Isselhard
Vorname: Gerald
Kontaktdaten:

Re: 30.07.2017 Besuch bei den Z-Freunden Ulm / Neu-Ulm

Beitragvon DE010163 » Fr 11. Aug 2017, 10:12

Danke für die Info
Ein Fuchs müsste man sein :D
Sind die Brüder im Forum vertreten oder gibts eine Geschichte zur TC.

Gruß

Gerald
Let there be Rock '78

Benutzeravatar
z-kawamike
Vorstand
Beiträge: 270
Registriert: Sa 26. Jun 2010, 23:05
Name: Vollmer
Vorname: Rainer
Wohnort: Nahe der Wiege des Teddybären/Rauhe Ostalb
Kontaktdaten:

Re: 30.07.2017 Besuch bei den Z-Freunden Ulm / Neu-Ulm

Beitragvon z-kawamike » Fr 11. Aug 2017, 12:00

Nein, sind keine Mitglieder, und Uwe ist nicht sehr "neumodische Datenträger" gegenüber affin. Aber alle "Füchse" sind sehr Z aktiv, sprich mind. bei Hocketsen etc. schlägt Uwe auf (meist in Begleitung von Hogan, der ebenfalls viele Z-Teile und Hondas besitzt). Eigentlich bei jedem Z-treffen ist Uwe dabei, erkennbar an seiner "verrosteten Scheunenfund" Z 900. Norwegen, Belgien, auf Uwe ist Verlass. Also, einfach abwarten ..... oder über Franz (Präsi der Ulmer) Kontakt aufnehmen.
Mit Grüßen von der rauhen Ostalb .... und die Linke zum Gruß 8-)


Zurück zu „Rallys - Ausfahrten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast